Erlebnis Akademie AG zeigt: Baumwipfelpfade sind attraktives Geschäftsmodell

Die Erlebnis Akademie AG Bad Kötzting betreibt mit den von ihr betriebenen fünf Baumwipfelpfaden, dass diese ein hoch attraktives Geschäftsmodell sind. Die Aktien der Gesellschaft werden an der Börse in München gehandelt. Im letzten Jahr besuchten 1,23 Millionen Gäste die imposanten Aussichtsplattformen der Firma (nach 1,14 Millionen im Vorjahr.) Weiterlesen

Iburger Baumwipfelpfad: Zahlen, Daten, Fakten

Nach Angaben der Neuen Osnabrücker Zeitung wird der Bad Iburger Baumkronenpfad folgende technische Daten aufweisen:

Ausgangspunkt: Spielplatz neben dem Forsthaus
Höhe des Einstiegsturm: 32m
Höhe das Pfades: 10m bis 28m
Länge: 440m
Breite: 1,2m
Anzahl der Bäume am Wegesrand: 630
Planungsbüro: hochkant GmbH – Am Tobel 7 – 88167 Gestratz-Brugg